Willkommen auf der Website
   der Zuchtstätte vom Huggerwald  

 

Unser A - Wurf  mit  Mutter Askia  vom  Chirsgarten  Töchter  Arbataxa, Ally, Amina und Sohn Asco, zusammen mit unserer Debby von Burg Lobenstein alias " Fräulein Rottenmeyer ".

 

Als Hobby Züchter mit Herz, haben wir unseren ersten Wurf erfolgreich, gesund und fit  in ihr neues

Heim begleitet. Unsere Zuchthündin Askia stammt aus einem Einkreuzprojekt und ihr Kromfohrländer - Anteil liegt bei 30 %. Beim ersten Wurf war ein reinrassiger Kromfohrländer - Rüde der Vater unserer vier Welpen, ihr Kromfohrländer - Anteil beträgt nun etwa 60 %     

Unser primäres Ziel ist es, gesunde und weltoffene Hunde ihren neuen Besitzern abgeben zu können

und den liebevollen Charakter des Kromfohrländers zu erhalten.

Deshalb ist es auch ein wichtigstes Anliegen, die möglichen Interessenten bereits vor der Paarung persönlich kennen lernen zu können.

 

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben sollten, können Sie sich bei uns über die Kontaktadresse in

Verbindung setzen, gerne geben wir Ihnen weitere Informationen über unsere Hunde und unsere

Zuchtstätte.

 

Die Wurfplanung für den B-Wurf im Sommer 2017 ist im Gange